Aktuelles

Singgemeinschaft probt für ein großes Chor- und Orgelkonzert

Die „Singgemeinschaft“ Birk, achtfacher Meisterchor im Chorverband NRW, bietet interessierten Sängerinnen und Sängern im Rahmen eines Projektkonzertes am 24. 11. 2019 in der katholischen Kirche in Braschoß die Möglichkeit, ein großes anspruchsvolles Chor- und Orgelkonzert mitzusingen. Unter der Leitung von Musikdirektor Rolf Pohle stehen als Hauptwerke das berühmte „Requiem“ von Gabriel Fauré sowie die weitgehend unbekannte „Messe solennelle“ von Louis Vierne auf dem Programm. Ergänzt wird die Konzertliteratur durch Werke von Händel, Gjeilo, Mendelssohn-Bartholdy und Wilcocks. Die Proben finden ab sofort Dienstags um 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Birk statt. Interessierte Sängerinnen und Sänger können sich unter 02246 / 16320 informieren.