Wir über uns...


  • Die Singgemeinschaft Birk formierte sich 1964 aus einem Kirchenchor und errang 1981 unter ihrem damaligen Dirigenten Peter Josef Eich zum ersten Mal den begehrten Titel „Meisterchor des Sängerbundes Nordrhein-Westfalen e.V."

  • Nach Übernahme der Chorleitung durch Musikdirektor (FDB) Rolf Pohle wurde der Titel immer wieder erneut bestätigt. Zu unserem Repertoire gehört nahezu die gesamte Chorliteratur vom klassischen Liedgut über Oper und Operette bis zu Musical, Spiritual, Gospel und Schlager. Im jährlichen Wechsel führen wir daher weltliche Konzerte und Kirchenkonzerte mit namhaften Solisten und Orchestern durch.

  • Zum 25-jährigen Chorjubiläum unseres Chorleiters Rolf Pohle konnte sich der Chor am 19.08.2007 gemeinsam mit allen "Pohle-Chören" erstmalig in der Kölner Philharmonie einem breiten Publikum vor ausverkauftem Hause präsentieren.

  • Beim Bundesleistungssingen am 10. Juni 2018 in Rheine konnte der Chor sein hohes Niveau zum 8. Mal erneut beweisen. Er darf sich für die nächsten 5 Jahre wieder "Meisterchor" nennen.

  • Auch das gesellige Leben kommt neben der Probenarbeit und zahlreichen Auftritten im kulturellen Leben der Stadt Lohmar aber auch der benachbarten Gemeinden sowie Gastauftritte bei befreundeten Chören in unserer Singgemeinschaft nicht zu kurz. Als Belohnung für die Probenarbeit gönnen wir uns Chorausflüge und Probenwochenden.

  • Höhepunkte für den Chor waren die Chor- und Konzertreisen nach Selçuk (Türkei, 1995), Rom (1998), Thüringen (2000), München (2003). Dresden (2006), Bamberg (2010), Paris (2016) und Leipzig (2017).

  • Zur Zeit besteht unser Chor aus ca. 56 aktiven Sängerinnen und Sängern

    Wir freuen uns immer über neue Sängerinnen und Sänger, die an unserem Erfolg teilhaben wollen!

 Zuletzt geändert: 21.01.2018, 12:50:52