Startseite

Kleines Konzert im Rahmen der Goldhochzeit von Ilse und Dr. Ludwig Kramer auf dem Michaelsberg

Es war ein kleines Konzert, was die Singgemeinschaft Birk anlässlich der Goldhochzeit von Elisabeth „Ilse“ und Dr. Ludwig Kramer auf dem Michaelsberg darbot.

Der Chor begleitete die Messe mit bekannten Liedern der klassischen Kirchenmusik wie „Heilig“ von Franz Schubert, „Wirf Dein Anliegen auf den Herrn“ von Mendelssohn Bartholdy, „Panis angelicus“ von Cesar Frank oder dem „Ave verum“ von Mozart. Teilweise mit Orgelbegleitung, vielfach a capella. Der Chor zeigte hier in der besonderen Akustik der Kirche sein großes Können.  

Beim „Dank sei dir, Herr“ von Händel brillierte der Sopran im Solo.

Aber auch moderne Musik stand auf dem Programm. „Ubi caritas“ war eines der Stücke, bei dem die Singgemeinschaft Birk ihr volles Können zeigte. 2001 von dem Norweger Ola Gjeilo komponiert, greift es die Tradition des Gregorianischen Gesangs auf. Die Kirche auf dem Michaelsberg war dafür genau der richtige Rahmen. Begleitet von der  Septembersonne, die durch die Chorfenster fiel.

Mit diesem Lied hat der 8-fache Meisterchor bei der letzten Prüfung neben 3 anderen Liedern seinen Meistertitel im Chorverband NRW erfolgreich verteidigt. „Meisterchor“ ist die höchste Stufe, die ein Chor im Chorverband erreichen kann. Die Singgemeinschaft Birk unter der Leitung von Musikdirektor FDB Rolf Pohle ist einer der beiden 2 Meisterchöre, die es noch im Rhein-Sieg-Kreis gibt.

Die Arztpraxis von Dr. Ludwig Kramer und seiner Frau Elisabeth, von den meisten Ilse genannt, war bis zu deren Ruhestand übrigens eine Institution in Siegburg. Beide leben in Lohmar-Heide.

Ilse Kramer ist seit 1982 aktives Mitglied in der Singgemeinschaft Birk.

Der Chor gratulierte von Herzen.

Die Singgemeinschaft Birk gratuliert dem Jubelpaar auf dem Michaelsberg

Liebe Freunde der Singgemeinschaft

Wir freuen uns, euch zu unserem Frühlingskonzert am 21. Mai im Bürgerzentrum Birk begrüßen zu dürfen. Gemeinsam mit unserem Gast, dem Männerchor „Liederkranz“ Birk 1908 und dem MGV „Eintracht“ Honrath 1882, präsentieren wir einen bunten Strauß an Liedern.

Eure Singgemeinschaft Birk

Kontakt

Singgemeinschaft Birk e.V.
c/o Rainer Feyen
Quellenweg 3a
53819 Neunkirchen-Seelscheid
singbirk@gmail.com
02247 / 971249